• Frießnitzer See
    Frießnitzer See
  • Blick vom Turm
    Blick vom Turm
  • Süße Tränke
    Süße Tränke
  • In den Seewiesen
    In den Seewiesen
  • Der Sandberg
    Der Sandberg
  • Birkhäuser Teich
    Birkhäuser Teich
  • Das Waldflachmoor
    Das Waldflachmoor
  • Die Wasserbüffel
    Die Wasserbüffel

Werter Besucher,

wir leben in einem komplizierten Netzwerk der Natur, von dem bislang nur ein winziger Teil verstanden wurde und das wieder nur von wenigen Menschen. Es muss uns klar werden, dass wir die Artenvielfalt, dieses komplexe Gefüge aus vielfältigen Beziehungen der Organismen untereinander, für unser Überleben als Art brauchen.

Das kleine, aber in seiner Vielfalt bedeutende Naturschutzgebiet Frießnitzer See–Struth gibt uns die Möglichkeit auf verhältnismäßig kleinem Raum, einige dieser biologischen Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Projektseite und würden uns freuen Sie auch direkt bei uns am See begrüßen zu können.

Ihr NABU-Kreisverband Gera-Greiz e. V.

Aktuelles aus dem Blog

Naturwissenschaftliche Reihe – Heft 40
|

Die naturwissenschaftliche Reihe des Museums für Naturkunde Gera wurde 2017 mit dem Heft 40 um ein weiteres Heft erweitert. Das aktuelle Heft trägt den Titel Das Naturschutzgebiet „Frießnitzer See – Struth“. Das Heft... Weiterlesen

Abfischen des Frießnitzer Sees
|

Es ist nun bereits 4 Jahre her, das das Revitalisierungsprojekt des Frießnitzer Sees abgeschlossen wurde. Nach dieser Zeit war es nun auch einmal erforderlich einen Blick unter die Wasserfläche des Sees zu werfen.... Weiterlesen

Fotos 2018
|

Vogelbeobachtungen 2018 Für die Zusendung der am 17.08.2018 vom Aussichtsturm am Frießnitzer See aufgenommenen Fotos bedanken wir uns bei Herrn Hans-Jörg Fengler recht herzlich. Fotos: © Hans-Jörg Fengler Bekassine (Gallinago gallinago) & Großer... Weiterlesen

Aktuelle Presseberichte
|

OTZ / 10. Mai 2018 – Nabu-Führung durch das Biotop > Text- und Bildquelle Stiftung Naturschutz Thüringen / 07.Februar 2018 Handarbeit für einen seltenen Falter! Pflegemaßnahmen im Waldmoor bei Struth Weiterlesen