Natura 2000- Station „Osterland“

Die Natura 2000- Station „Osterland“ als für das Gebiet zuständige Station, möchte an das bereits erfolgreich abgeschlossenes Revitalisierungprojekt (2012-2014) anknüpfen. Für eine Erweiterung der Beweidung des Gebietes durch eine zweite Wasserbüffelherde, konnte die Agrargenossenschaft Niederpöllnitz gewonnen werden, so das Ende … Weiterlesen

Besuch bei den Wasserbüffeln

Im Sommer 2014 wurde das Revitalisierungsprojekt im Naturschutzgebiet Frießnitzer See/Struht abgeschlossen. Seit diesem Zeitpunkt hat sich am See und dem Feuchtgebiet viel getan. So hat sich die Vegetationsstruktur des Feuchtgebietes durch die extensive Beweidung deutlich verändert. Es sind freie Flächen … Weiterlesen

Naturwissenschaftliche Reihe – Heft 40

Die naturwissenschaftliche Reihe des Museums für Naturkunde Gera wurde 2017 mit dem Heft 40 um ein weiteres Heft erweitert. Das aktuelle Heft trägt den Titel Das Naturschutzgebiet „Frießnitzer See – Struth“. Das Heft mit 147 Seiten enthält Beiträge zur Geologie, … Weiterlesen

Rette den Edelkrebs

Foto: Edelkrebs © Foto: Leo/fokus-natur.de Rette den Edelkrebs Da die in Thüringen heimischen Krebsarten Steinkrebs (Austropotamobius torrentium) und Edelkrebs (Astacus astacus) in ihrem Lebensraum stark gefährdet sind hat der NABU Gera-Greiz e.V. die Initiative „Rette den Edelkrebs“ gestartet um die … Weiterlesen